Common Sense GmbH

„Wir wis­sen, dass Ehr­lich­keit und Fair­ness die ein­zi­gen zu­ver­läs­si­gen Grund­la­gen von Wohl­stand und An­se­hen sind. Des­halb wer­den wir uns nie auf eine Ab­ma­chung ein­las­sen, die er­kenn­bar ei­nem Be­tei­lig­ten von Nach­teil sein könnte.“

Unsere Vision

Die Com­mon Sense leis­tet ei­nen klar de­fi­nier­ten Bei­trag zur Ent­wick­lung ei­ner Kon­flikt- re­spek­tive Streit­kul­tur, die dazu führt, dass die aus evo­lu­tio­nä­rer Sicht un­ab­ding­bar not­wen­di­gen Kon­flikte ent­wick­lungs­rich­tig, d.h. zum mess­ba­ren Nut­zen al­ler Be­tei­lig­ten sind.

Unsere Mission

Dazu wird die Com­mon Sense un­ter Be­rück­sich­ti­gung al­ler re­le­van­ten Er­kennt­nisse aus der mo­der­nen Hirn­for­schung in Ver­bin­dung mit den Best Prac­ti­ces der Um­setz­bar­keit in Theo­rie und Pra­xis ihre Kun­den be­ra­ten, wei­ter­bil­den und an­lei­ten, aus ei­ge­nem An­trieb den ge­nann­ten vi­sio­nä­ren Zie­len nahe zu kom­men, im Ide­al­fall diese zu er­rei­chen.

Unsere Produkte

Se­mi­nare · Trai­nings · Me­dia­tion

Szene Seminar Verhaltenstrainer und Mediator – 2 in 1 –

2 in 1 – Weiterbildung
Verhaltenstrainer / Mediator

Die 2 in 1 Se­mi­nar­reihe bil­det Sie wei­ter zum zer­ti­fi­zier­ten Ver­hal­tens­trai­ner und Me­dia­tor. Sie durch­lau­fen eine in­ten­sive Schu­lung in acht Mo­du­len.

Führungskräftetraining

Führungskräftetrainings
Basic / Professional

„Sei du selbst die Ver­än­de­rung, die du dir wünschst für diese Welt.“ Ma­hatma Gan­dhi

Betreuung für Unternehmensentwicklung

Betreuung für
Unternehmensentwicklung

Was pas­siert bei uns im Un­ter­neh­men?
Eine Ana­lyse der Struk­tu­ren, der Ab­läufe und des Kon­flikt­po­ten­zi­als. Wie ge­hen wir mit­ein­an­der um, wie kom­mu­ni­zie­ren wir, wel­chen Team­spi­rit ha­ben wir ent­wi­ckelt?

STOP! Gewalschutztraining für Kinder und Jugendliche

Gewaltschutztraining
für Kinder und Jugendliche

Trai­nings­ziele: Aus­bau per­sön­li­cher und so­zia­ler Kom­pe­ten­zen. Früh­zei­ti­ges Er­ken­nen von Ge­fah­ren und des ei­ge­nen Kon­flikt­ver­hal­tens. Er­ler­nen von ge­eig­ne­ten Selbst­be­haup­tungs- und Kon­flikt­lö­sungs­stra­te­gien so­wie Hand­lungs­al­ter­na­ti­ven si­cher an­wen­den.

Unsere Kunden